Was wolltest
du Gott schon
immer mal sagen?

Deine Nachricht an Gott an die Gebetswand pinnen

Was beschäftigt dich gerade? Wie geht es dir? Himmelhochjauchzend oder zu Tode betrübt? Hellwach oder hundemüde? Begeistert oder gleichgültig? Was auch immer gerade bei dir los ist: Du kannst es Gott erzählen – oder ihm schreiben. Hier kannst du Gott eine Nachricht an die virtuelle Gebetswand schreiben. Einfach so. Einmal Hallo sagen, Fragen stellen, Danke sagen, eine Bitte äußern, Zweifel anmelden … probier’s einfach mal aus.

Ich bin für dich da. — Gott

Da an dieser Gebetswand nur ernst gemeinte Gebete erscheinen sollen, werden die Gebete vor Veröffentlichung gelesen und dann freigegeben.

 

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.

Falls du Fragen an Gott hast und dich darüber mit jemandem austauschen willst, kannst Du hier Kontakt aufnehmen.

Wie lange dauert noch unsere Corona Pandemie?
Und wieso hat mein Mann Affenpocken?

Corinna

Geht corona noch weg???

N.N.

Lieber Gott
Ich würde gerne wissen wie es meine Oma und Onkel Rudi,Onkel Ronald, Onkel klausi,uhropa und uhroma, weil ich die sehr vermisse, kannst du mal meine Oma sagen das sie nicht weinen soll, und sag das es mir gut geht,und das ich sie vermisse und noch das ich Sie lieb habe, und kannst du zur ihr sagen das ich am 4.8.22 heirate,
Mein Wunsch ist es das Oma wieder zu mir kommt
Ich hab dich lieb Oma
LG jasmin

Gott, danke dass du zu uns sprichst uns - auf so unterschiedliche Arten.
Danke, dass du es aushält, uns hälst - auch wenn wir dich anklagen, dich beschimpfen, an dir zweifeln, dich hilfesuchen rufen, dich lieben, dich loben, dir danken.
Danke, dass du dein kostbarstes gibt, damit wir bei dir frei und sein können Herr! <3

Rahel

Ich fuhr gestern auf der Autobahn nach Hause. Da sah ich unterwegs das Plakat und habe mich riesig gefreut. Es tat mir einfach nur gut, zu wissen, dass du mich hältst Gott. Auch bei der diagnostizierten Krebserkrankung meines Mannes.

N.N.

Gott, ich weiß echt nicht, ob es dich wirklich gibt. Aber wenn du so bist, wie die es hier aufgeschrieben haben, dann wünsche ich mir, dass das alles echt ist.

Armin

Ich habe nächsten Monat meine Abschussprüfung und echt Angst. Ob du einfach bei mir sein kannst Gott?

Lisa

Vielen Dank für dein Werbeplakat an der Autobhanstrecke auf dem Weg zu meiner Arbeit. Es zaubert mir jeden Morgen ein Lächeln ins Gesicht.

N.N.

Gott, danke für die vielen Erinnerungen, dass du mich lieb hast, die du mir in Bremen gerade schickst.

Olaf